Falte einen Origami-Hund


Die Kunst "Origami" ist eine besondere Art Papier zu falten. Aus nur einem quadratischen Blatt kann man nämlich ein zweidimensionales oder sogar als geübter Profi ein drei-dimensionales Tier basteln. Wie das funktioniert, erfährst du am Beispiel des Origami-Hundes. 

Was du brauchst:

Für diese Bastelidee benötigst du lediglich zwei Materialien: Ein quadratisches Blatt Papier (Altpapier) und einen Stift. Ob du neutrale oder bunte Farben für deinen Origami-Hund auswählst, kannst du nach Lust und Laune entscheiden.

Und so geht's:

Als Erstes faltest du das Blatt zu einem Dreieck. Knicke es erneut zu einem Dreieck und öffne es wieder. In der Mitte kannst du jetzt eine Falte erkennen. Drehe das Dreieck jetzt so, dass die Spitze nach unten zeigt.

 

 

Knicke als Nächstes die linke Ecke von oben in Richtung Spitze nach unten. Danach faltest du die rechte Ecke nach unten. Entlang der Mittellinie knickst du die Spitze ein Stück nach oben. Male jetzt noch deinem Origami-Hund eine schwarze Nase und zwei Augen.

Das Ergebnis

In nur wenigen Schritten hast du dir einen Origami-Hund im Stil der fernöstlichen Faltkunst gebastelt. Wenn du noch mehr Origami-Hunde falten möchtest, kannst du auch verschiedenes Papier und bunte Stifte ausprobieren. Hierfür eignet sich besonders Altpapier. Du kannst es mit Farben anmalen und so die Umwelt schonen. 

Artikel

Tiere

In Deutschland gibt es noch etwa 48.000 freilebende Tierarten. Welche Tiere sind bedroht und was wird dagegen unternommen?

mehr lesen
Artikel

Abfall

Früher hatte fast jedes Dorf eine Müllkippe. Dort landeten alle Abfälle durcheinander. Niemand kümmerte es, was mit ihnen weiter geschah. Früher – das war vor dem ersten Abfallgesetz, das es in Deutschland gab.

mehr lesen
Artikel

Malvorlagen

Auf dieser Seite findest du eine Auswahl an Malvorlagen zu bedrohten Tieren, die im Wald leben oder dort auf Beutezug gehen. Die Besonderheit der Malvorlagen ist der Mandala-Stil.

mehr lesen
Artikel

Termine

Hast du Lust etwas zu unternehmen? Schau doch mal in unserer Terminübersicht vorbei. Dort haben wir interessante Aktivitäten für dich herausgesucht.

mehr lesen