Tag der offenen Tür 2019

  • Entdecke das Bundesumweltministerium!

Das BMU lädt ein

Am 17. und 18. August lädt das Bundesumweltministerium (BMU) am Dienstsitz Berlin von 10 bis 18 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein. Komm vorbei und geh auf eine Entdeckungsreise durch ein vielfältiges Informations-, Unterhaltungs- und Mitmachangebot.

17. August: Bau ein Heim für Insekten

Am Samstag kannst du eine Behausung für Insekten bauen. Dafür werden Dosen bunt verziert und mit Naturmaterialien gefüllt. Jeder darf natürlich sein „Bauwerk“ mitnehmen und daheim aufhängen.

18. August: Obstbeutel und Kochlöffeltiere

Obst wird am besten in luftigen Stoffbeuteln transportiert. Am Sonntag können mit fachkundiger Hilfe eigene Obstbeutel genäht werden oder aus Kochlöffeln lustige Kochlöffeltiere gebastelt werden.

Mitmachen und knobeln

An zahlreichen Informationsständen gibt es am ganzen Wochenende im Bundesumweltministerium verschiedene Aktionen zum Mitmachen, Ausprobieren und Entdecken – sowie Bastelaktionen, Schminken und viele Quizmöglichkeiten.

Weitere Informationen zum Tag der offenen Tür findest du auf der BMU-Internetseite www.bmu.de

Artikel

Baue ein Bienenhotel

Um Wildbienen und anderen Insekten zu helfen, könnt ihr selbst aktiv werden: Alles was ihr braucht sind ein paar Werkzeuge und Materialien aus dem Garten oder einer Landschaftsgärtnerei.

mehr lesen
Artikel

Ministerium

Umweltministerin Svenja Schulze stellt ihre Arbeit vor: Was gibt es Neues aus dem Ministerium? Welche Aufgaben gibt es? Wie ist seine Geschichte?

mehr lesen