Natur entdecken

Runter von der Couch, raus in die Natur! Im Frühling erwacht die Natur, die Tage werden wieder länger und wärmer - eine super Gelegenheit deine Umgebung alleine oder mit Freunden zu erkunden! Falls dir gerade nicht so richtig einfällt, was du machen kannst, haben wir für dich hier ein paar Ideen. Schau doch auch mal in unserer Terminübersicht vorbei. Vielleicht ist eine interessante Veranstaltung in deiner Nähe dabei.

Erkunde deine Umgebung

Immer die gleichen Straßen, Bäume und Gräser? Schau mal genauer hin! Auch in deiner gewohnten Umgebung kannst du noch einiges entdecken. Steig aufs Fahrrad, Long- oder Skateboard, allein oder mit Freunden und mach die Gegend unsicher. Wenn du gerne fotografierst, kannst du eine Kamera mitnehmen. Mit einem Fernglas siehst du eventuell von weitem scheue Tiere. Du wirst erstaunt sein, was sich da so alles versteckt. Ob Tiere, Pflanzen oder Häuser, alles wirkt anders, wenn du es genauer betrachtest. Du kannst mit deinen Freunden auch einen Wettbewerb machen. Wer das interessanteste Foto schießt und dazu noch eine spannende Geschichte erzählen kann, hat gewonnen. Abgestimmt wird am Ende gemeinsam! Anregungen für spannende Orte in der Natur findet ihr übrigens auf der Seite www.naturorte.de.

Deine Nachbarn in der Stadt!

Welcher Vogel singt da und wie heißt der Baum vor deiner Tür? Die neue App Naturblick hilft dir dabei die Tiere und Pflanzen in der Stadt kennenzulernen. Nimm verschiedene Vogelstimmen auf und die App verrät dir, wer dort zwitschert. Schau dir die Blätter von Bäumen und Pflanzen genau an und finde heraus, wie sie heißen, wann sie blühen und welche Früchte sie tragen. mehr

Die Waldfibel-App

Der Wald ist Lebensraum für Tiere und Pflanzen, er schützt den Boden und das Klima, reinigt die Luft und ist ein riesiger Wasserspeicher. Für den Menschen ist er Erholungsraum und Lieferant von Holz. Die Waldfibel-App vom Bundesministerium für Landwirtschaft und Ernährung bietet dir die Möglichkeit, den Wald zu erkunden. Dort findest du eine Vielzahl der Tiere und Pflanzen, die in diesem Lebensraum leben. mehr

Green balCO2ny – Die App zum Selberernten

Was muss beachtet werden, um Gemüse, Obst oder Pflanzen auf dem eigenen Balkon anzubauen? Die kostenlose App green balCO2ny hilft dabei. Die App wurde sogar von Jugendlichen entwickelt. Aus über 130 Pflanzen kann die passende für den Balkon ausgewählt werden. mehr

Die App für Bienenfreunde

Ihr kennt das Summen jeden Sommer in eurem Garten. In gewagten Flugmanövern fliegen Honigbienen von Blüte zu Blüte, sammeln Nektar und bestäuben Blüten. Tänzelnd kommunizieren sie miteinander und zeigen anderen Bienen, wo die besten Futterstellen sind. Bienen sind besonders fleißig und wichtig für die biologische Vielfalt. Mit der App kannst du aktiv etwas für die Bienen tun. mehr

Artikel

Alles blüht, alles wächst!

Erkunde mit cleveren Apps die Natur, backe leckere Spiegeleier-Muffins und erfahre welche Blumen als Erstes blühen. Diese und viele weitere Informationen und Ideen entdeckst du in unserem Spezial rund um die vielleicht schönste Zeit des Jahres. Es gibt viel zu entdecken!

mehr lesen
An dem Wettbewerb können alle Kinder von drei bis zwölf Jahren teilnehmen. Einen offiziellen Startschuss für den Wettbewerb gibt es nicht!
mehr lesen
Artikel

Termine

Hast du Lust etwas zu unternehmen? Schau doch mal in unserer Terminübersicht vorbei. Dort haben wir interessante Aktivitäten für dich herausgesucht.

mehr lesen