600 Millionen Kilowattstunden Strom

Wissen in Zahlen
600

16 Milliarden Lämpchen die ungefähr 180 Stunden leuchten – so viel verbrauchten die Haushalte in Deutschland für ihre Weihnachtsbeleuchtung 2018.

Letztes Jahr verbrauchten die Haushalte in Deutschland mit Weihnachtsbeleuchtung rund 600 Millionen Kilowattstunden Strom. Das bedeutet, dass 16 Milliarden Lämpchen ungefähr 180 Stunden lang geleuchtet haben. Diese Strommenge könnte etwas mehr als 200.000 Wohnungen für zwei Personen ein Jahr lang mit Strom versorgen. Oder etwas kleiner gerechnet: Mit einer Kilowattstunde kann man 9 Liter Wasser zum Kochen bringen oder 15 Hemden bügeln.

Weitere Informationen