200 Blüten für 1 Gramm Safran

Wissen in Zahlen
200

Krokusse sind mit die ersten Blüten, die im Frühling in den Gärten zu sehen sind. Aus einer bestimmten Art - die allerdings im Herbst blüht - entsteht das Gewürz Safran.

Lila blühende Krokusse

Aus einer bestimmten Art - die allerdings im Herbst blüht - entsteht das Gewürz Safran: 200 Blütengriffel sind nötig, um ein Gramm zu gewinnen. Mit Safran werden heutzutage vor allem Reisgerichte und Süßspeisen verfeinert.