Erlebter Frühling

Wettbewerb für junge Naturforscher

An dem Wettbewerb können alle Kinder von drei bis zwölf Jahren teilnehmen. Einen offiziellen Startschuss für den Wettbewerb gibt es nicht!

Nahaufnahme von Krokussen am Wegesrand.

"Raus aus dem Haus, rein in die Natur!" lautet das Motto des bundesweiten Kinderwettbewerbs "Erlebter Frühling". Du kannst die vier Frühlingsboten Honigbiene, Apfelbaum, Zwergfledermaus und Vogel Star vor der Haustür suchen und deine Entdeckungen dokumentieren. Dabei sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt!

An dem Wettbewerb können alle Kinder von drei bis zwölf Jahren teilnehmen. Allein, mit Freunden, der NAJU-Kindergruppe, der Schulklasse oder der Kindergartengruppe geht es hinaus, um sich kreativ mit den Frühlingsboten zu beschäftigen. Die Kinder können einen Film über die Frühlingsboten drehen oder sie fotografieren, ein Plakat gestalten, sich ein Theaterstück überlegen, etwas basteln, ein Spiel erfinden, etwas über sie dichten oder auch ein Forschertagebuch über sie führen.

Veranstalter: Naturschutzjugend (NAJU) im NABU | Einsendeschluss: 11.06.2018

Einsendeschluss

11. Juni 2018

Weitere Informationen

Wettbewerb "Erlebter Frühling"